1a-office24

Dein Informationsportal

Taschenrechner
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
November 2019
SMDMDFS
12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930

Erklärung:

Diese Kennzahl besagt, mit welchem Anteil ein Betrieb mit Eigenkapital ausgestattet ist. Dem Eigenkapital kommen wesentliche Aufgaben zu:

  1. Finanzierungsfunktion (Finanzierung des langfristigen Vermögens)
  2. Risikofunktion (Abdeckung von Verlusten)
  3. Haftungsfunktion (gegenüber Gläubigern)
  4. Grundlage für die Gewinnverteilung.

Je höher der Eigenkapitalanteil ist, desto kreditwürdiger ist das Unternehmen. Es wird damit auch konkurrenzfähiger, da am Markt beweglicher. Aus betriebswirtschaftlicher Sicht sollte die Eigenkapitalquote zumindest 20 % betragen. Höhere Werte stärken die Krisensicherheit des Unternehmens.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok